Zum Inhalt springen

SPD Erlangen Ost Treffen am 12. Februar 2019


Wir waren diesmal beim SPD Erlangen Ost Treffen 11 Personen. 

Ein Zeichen, dass der angekündigte Vortrag von Simon Batteson-Morris über den Brexit und Grossbritannien ein grosses Interesse gefunden hatte. Und dem war auch so. 

Simon hielt 2 Stunden lang einen interessanten Vortrag über den Brexit in all seinen Facetten. Das ging von A wie Ausländerrecht bis Z wie Zollunion. Dabei schilderte er Ursprünge, Ablauf, Standpunkte, Ziele und Verhandlungsstrategien. Es ging sowohl um die Geschichte des Brexit, über die Bandbreite der Politik der britischen Volksparteien, über Einwanderung aus den britischen Kolonien im Vergleich zu den Migranten aus EU-Ländern..

Es wurden die konkreten Auswirkungen auf Menschen, Handel und den Friedensprozess in Nordirland behandelt. Auch über das Zusammenspiel der Länder im United Kingdom Irland, Nordirland und Schottland (z. B. Karfreitagsabkommen) wurde gesprochen. Es wurden uns die  Bürgerrechte der Briten vorgeführt sowohl vor und nach dem Brexit. 

Am Ende waren wir sehr beeindruckt über die Kenntnisse von Simon Batteson-Morris und erstaunt, was wir alles über das United Kingdom nicht wussten.

Leider bleibt die unerfreuliche Quintessenz, dass sich angesichts der Komplexität der Sachlage und der Verhaltensweise der britischen Politiker im Moment keine, auch nur annähernd zuverlässige Vorhersage über das Ergebnis machen lässt.

Ich persönlich (Anm. d. Schreiberlings) nahm mir vor, mit unseren deutschen Politikern in Zukunft etwas gnädiger zu sein. Danke, Simon!

Im März bei unserem nächsten Treffen am 26. März geht es um die Arbeit der Stadtteilbeiräte im StadtteilErlangen Ost. Dazu treffen wir uns um 19 Uhr in der Pizzeria Romana (Brückenpaulus, Schronfeld 74).