Zum Inhalt springen

Jahreshauptversammlung bei der SPD Erlangen-Ost

Nach 2 Jahren war es wieder so weit im Erlanger Osten.

Die Mitgliederversammlung der SPD Ost wählte den Erlanger Stadtrat Munib Agha zu ihrem Vorsitzenden, der seit 2014 auch Sprecher für Haushalt und Finanzen der SPD-Fraktion ist. Das kommende Amtsjahr steht ganz im Zeichen der Kommunalwahl und Stadtratswahl. Munib Agha sagt dazu: „Mein Ziel ist es, den Dialog weiter zu fördern und Leute da abzuholen, wo Sie uns wirklich brauchen! Dabei sollten in einem ersten Schritt verstärkt die Menschen im Stadtteil kontaktiert werden.“ 

Den Vorstand komplettieren die Stadträtin Sandra Radue, Michael Houser (Stellvertretung), sowie Simon Batteson-Morris (Schatzmeister). Die Schriftführung hat neu Silvia Schäfer, die ebenfalls mit Michael Houser für den Kreisvorstand gewählt wurde. Für die Revision wählten die Mitglieder Felix Wosnitzka und Dr. Christofer Zwanzig.

Zum SPD-Distrikt Erlangen Ost gehören die Drausnick-/Artilleriestraße, die Buckenhofer Siedlung, Sieglitzhof sowie weite Teile des Röthelheimparks und von Stubenloh.

Die nächste Sitzung SPD Erlangen Ost findet am 12.2.2019 mit einer Info zum Brexit von Simon-Batteson-Morris im Brückenpaulus (Schronfeld 74) statt.

Unser Vortragender wird den Brexit in all seinen Facetten beleuchten von A wie Ausländerrecht bis Z wie Zollunion. Dabei werden Ursprünge, Ablauf, Standpunkte, Ziele und Verhandlungsstrategien kurz geschildert. Schwerpunktmäßig werden die konkreten Auswirkungen auf Menschen, Handel und den Friedensprozess in Nordirland behandelt.